Regelungssysteme im Zustandsraum

Beginn: Montag, 02.11.2020, 8:30 Uhr

Anmeldung per Email an Harald.Aschemann@uni-rostock.de

Vorlesung

Im WS 2020/21 finden ausschließlich digitale Lehrveranstaltungen statt.

Zu jedem Kapitel der Vorlesung mehrere kurze Lerneinheiten in Form von Videobeiträgen angeboten. Diese Offline-Angebote können heruntergeladen und zeitlich flexibel genutzt werden.

ZOOM-Zeitfenster (wird nur bei Bedarf genutzt): Montag, 8:30 - 11:00 Uhr

Übung

Im WS 2020/21 finden ausschließlich digitale Lehrveranstaltungen statt. Die Übungen werden primär mittels ZOOM durchgeführt und aufgezeichnet.

ZOOM-Zeitfenster:
Donnerstag, 13:15-14:45Uhr

Fragestunde

Mittels ZOOM im Anschluss an die Übung oder nach Vereinbarung.

Praktikum

Die Gruppeneinteilung für die Praktikumsversuche erfolgt in den ersten Wochen nach Vorlesungsbegin.

Aktuelles

Anmeldung per E-Mail

Studierende, die diese Lehrveranstaltung im WS 2020/21 belegen möchten, werden bis Ende Oktober 2020 um eine E-Mail gebeten an: Harald.Aschemann@uni-rostock.de

 

Übungsklausur

Ein Termin für die freiwillige Übungsklausur Regelungssysteme im Zustandsraum im Wintersemester 2020/2021 wird gegen Ende der Vorlesungszeit bekanntgegeben.

Klausur

Die Klausur Regelungssysteme im Zustandsraum findet wieder im Frühjahr 2021 statt.

 

Kontaktbereich

Übungsleiter:

M.Sc. Lukas Pröhl

Praktikumsbetreuer:

M.Sc. Lukas Pröhl



Lernziel

Lernziel

Die Studierenden werden befähigt, Zustandsraummethoden für lineare zeitinvariante Systeme auf technische Problemstellungen anzuwenden und hierzu gängige Softwarewerkzeuge (Matlab/Simulink) einzusetzen.

Inhalt

Inhalt

  1. Dynamische Systeme im Zustandsraum
  2. Allgemeine Lösung der Zustandsgleichungen
  3. Strukturelle Eigenschaften linearer Systeme im Zustandsraum
  4. Normalformen für Ein- und Mehrgrößensysteme
  5. Struktur von Zustandsregelungen und Steuerungsentwurf
  6. Zustandsreglersynthese
  7. Zustandsbeobachter
  8. Behandlung von Störgrößen
  9. Fallbeispiele zur Zustandsregelung mit Matlab/Simulink
Informationen zur Prüfung

Informationen zur Prüfung

Zur Klausur Regelungssysteme im Zustandsraum sind folgende Hilfsmittel erlaubt:

  • Kompendium zur Linearen Algebra der Lehrstuhls für Mechatronik
  • Formelsammlung (ein handbeschriebenes Blatt (2 Seiten) DIN A4)
  • Taschenrechner mit einzeiligem Display

Weitere Hilfsmittel sind nicht zulässig.

Klausurergebnisse

Klausurergebnisse

Die Prüfung Regelungssysteme im Zustandsraum (Bachelor) findet wieder im Frühjahr 2021 statt. Kandidierende, die einem Notenaushang zugestimmt haben, finden ihr Prüfungsergebnis hier:

Notenliste RiZ

Kandidierende, die einem Notenaushang nicht zugestimmt haben, können ihr Klausurergebnis bei M.Sc. Lukas Pröhl persönlich oder per E-Mail erfragen.

Vorlesung

Vorlesung

Unterlagen zur Vorlesung:

  •  

 

Übung

Übung

Unterlagen zur Übung:

Übungsklausur:

Praktikum

Praktikum

Es sind Praktika in Kleingruppen vorgesehen, die unter Einhaltung der AHA-Regeln durchgeführt werden sollen.

Gruppeneinteilung und Terminplanung

Versuchsanleitungen:

  1. Modellbildung und Simulation eines inversen Pendels
  2. Regelung des inversen Pendels
  3. Modellbasierte Regelung eines Pneumatikzylinders